MARCIANA MARINA

Marciana Marina ist ein entzückendes, charakteristisches Fischerdorf, in dem die Atmosphäre vergangener Zeiten noch deutlich spürbar ist.
Die schöne Meerespromenade bietet einen atemberaubenden ‘tramonto’ mit herrlichem Ausblick auf die langsam, hinter dem antiken, sarazenischen Turm, im Meer versinkende Sonne.
Nach einem Tag am Strand, laden die kleinen pittoresken Gässchen mit ihren Kunst- und Handwerksläden, Restaurants und Bars zu einem gemütlichen Bummel ein.



Marciana Marina verfügt außerdem über Banken mit Geldautomat, ein Postamt, Wochenmärkte, Lebensmittelgeschäfte, Läden sowie ein Openair-Kino.
Während des Sommers werden vielfältige, kulturelle Veranstaltungen organisiert wie z. B. das bekannte ‚Elba Jazz Festival’ im Juli, Konzerte, Theateraufführungen sowie diverse Sportveranstaltungen wie ‚Elba Marathon’ und verschiedene Regatten.
Es gibt sowohl Kies- als auch Sandstrände mit glasklarem Wasser, Tauch- und Segelmöglichkeiten.
Marciana Alta und Poggio befinden sich in unmittelbarer Nähe des Kursortes und laden zu Trekking und Moutainbike-Touren ein. Procchio, mit seinem wunderschönen Sandstrand, ist nur 5 km entfernt.